Low-Carb Steckrüben- Gratin mit Thymian-Hack und Paprika | GourmetGuerilla.de

Meine 11 leckersten Low Carb und LCHF- Rezepte für Genießer

Nehmt ihr auch gerade den Schwung des neuen Jahres mit und dreht ein bißchen an der Ernährungsschraube? Auf Facebook und Instagram bekommen ich mit, dass ganz viele von euch im Moment auf Kohlenhydrate achten, sich Low Carb ernähren oder Zucker und Weißmehl vermeiden. Ich finde das klasse! Und ich wünsche euch, dass sich ganz viele positive Effekte einstellen und das ein oder andere Kilo purzelt.

Aus eigener Erfahrung weiß ich natürlich, dass die Euphorie und Leichtigkeit der ersten Wochen (Bäume ausreißen, Wo steht das Klavier u.s.w.) irgendwann etwas verpuffen und die ganze Aktion zäher wird. Häufig liegt das an zu einseitigen Speiseplänen, die auf Dauer einfach langweilig werden und einem jeden Tag deutlich vor Augen führen, dass man da gerade auf ganz viel Zeug verzichtet. Und gerade bei Low Carb-Rezepten gibt es im Alltag manchmal eine recht einseitige Fixierung auf eine Handvoll Lebensmittel. Schon wieder Huhn mit Blumenkohl? Örgs …

Aber hey – dagegen haben wir doch was! Für alle, die gern ein bißchen Abwechslung in ihrem Speiseplan hätten, habe ich hier meine leckersten Low Carb-Rezepte zusammengestellt. Mit viel Geschmack, Farbe und wenig Kohlenhydraten. Ich bin gespannt, welches euer Favorit ist.

So, und jetzt haltet durch, fühlt euch großartig und habt es lecker! 

P.S.: Hier findet ihr noch viele weitere leckere Low Carb- und LCHF-Rezepte.

Meine 11 leckersten Low Carb und LCHF- Rezepte für Genießer

Schwedischer Wursttopf

Der Schwedische Wursttopf schmeckt wie Sommerferien auf dem Teller. Neben der Wurst bringt er unheimlich viel Gemüse mit und ist es absolut perfekt für die ganze Familie. Kinder stehen total auf das Wurstgulasch in der sahnigen Tomatensoße und Erwachsene können sich damit nochmal kurz wie damals nach im Kindergarten fühlen. So lecker!

(LCHF Rezept) Schwedischer Wursttopf | GourmetGuerilla.de

Hühnchen in pikanter Erdnusssoße mit grünem Knack-Topping und Cauli-Reis

Das Hühnchen (oder Tofu) in pikanter Erdnusssoße kommt mit grünem Knack-Tapping und Cauli-Reis. Das asiatisch angehauchte Aromenfeuerwerk auf dem Teller macht garantiert sehr zufrieden und wunderbar satt. Einfach großartig am Ende eines langen Tages!

Hühnchen in pikanter Erdnusssosse mit grünem Knack-Topping und Kokos-Limetten-Cauli-Reis | GourmetGuerilla.de

Familiengeprüftes Steckrüben-Gratin mit Thymian-Hack und Paprika

Das Familiengeprüfte Steckrüben-Gratin ist herzhaft und schmeckt garantiert der ganzen Rasselbande. Mit würzigem Thymian-Hack, aromatischer Steckrübe (keine Angst, die ist so lecker!) und überbackenem Käse wärmt es besonders an kälteren Tagen Bauch und Seele.

Low-Carb Steckrüben- Gratin mit Thymian-Hack und Paprika | GourmetGuerilla.de

Auberginen-Mini-Pizza mit Provolone, Chorizo und Spinat

Lust auf Pizza ohne Kohlenhydrate? Dann versucht doch mal diese Auberginen-Mini-Pizza. Würzige Tomatensoße, italienischer Provolone-Käse und kräftige Chorizo lassen garantiert keine Geschmacks-Wünsche offen. Bella Italia auf dem Teller, ne.

Auberginen Mini-Pizzen mit Provolone, Chorizo und Spinat | GourmetGuerilla.de

Quick´n Deluxe Blackened Tuna Salat mit Habanero-Limetten-Dressing

Manchmal muss es einfach etwas Knackiges sein! Der Quick´n Deluxe Blackened Tuna Salat mit Habanero-Limetten-Dressing ist da die perfekte Wahl. Der kurz gebratene, würzige Thunfisch und das pikante Dressing machen den Salat zu etwas besonderen. Perfekt für ein Dinner zu zweit oder für Gäste!

{LCHF-Rezept} Blackened Tuna Salat mit Habanero-Limetten-Dressing | GourmetGuerilla.de

Betrunkene Hähnchenschnitzel Marsala mit Champignons und Tomaten

Zarte Hähnchen mit sonnigen Tomaten und einer schmackofatzigen Soße zusammen in einer Pfanne? Bitte sehr: Die Betrunkenen Hähnchenschnitzel Marsala holen Sonnenstrahlen auf deinen Teller. Und sind natürlich richtig, richtig, lecker. Muss man eigentlich  ja nicht nochmal dazusagen, oder?! Mit ein paar grünen Böhnchen oder einem gemischten Salat als Beilage ein tolles Wochenend-Essen!

{Low Carb} Betrunkene Hähnchenschnitzel Masala mit Champignons und Tomaten

In Olivenöl confierter Rotbarsch mit Oliven-Gremolata und gebackenen Tomaten

Wenn du bisher mit Fisch ein bißchen auf Kriegsfuß standest (er zerfällt in der Pfanne, die Bude müffelt etc.), dann wird der In Olivenöl conferierte Rotbarsch dich ganz sicher begeistern. Er kommt mit einer würzigen Oliven-Gremolata und gebackenen Cherry-Tomaten und ist saftig, zart und unglaublich aromatisch. Also, worauf wartest du noch? Ran an den Fisch!

In Olivenöl conferier Rotbarsch mit Oliven-Gremolata und gebackenen Tomaten | GourmetGuerilla.de

Würziges Hühnchen auf Spinat-Linsen

Ein schnelles und unkompliziertes Gericht mit einem spannenden Twist: Spinat und Linsen bekommen mit einer selbstgemachten Würzpaste einen Hauch Indien verpasst und punkten mit tollem Aroma. Dazu passen das rosa gebratenen Hühnchen und ein Klecks cremiger Joghurt ganz wunderbar: Würziges Hühnchen mit Spinat-Linsen.

Würzige Hühnchen mit Spinat-Linsen | GourmetGuerilla.de

Avocado-Lachs-Salat mit marinierten Radieschen und Granatapfel-Koriander-Vinaigrette

Jetzt wird´s noch bunter! Der Avocado-Lachs-Salat mit marinierten Radieschen ist nicht nur eine farbliche Augenweide – die süß-saure Granatapfel-Koriander-Vinaigrette gibt einen wundervollen Geschmacks-Kick. Ein Lieblings-Salat zum richtig Sattessen!

Avocado-Lachs-Salat mit marinierten Radieschen und Granatapfel-Koriander-Vinaigrette | GourmetGuerilla.de

Zucchini-Quark-Lasagne

Der absolute Klassiker in meiner Low Carb-Küche: Die Zucchini-Quark-Lasagne. Zucchini-Scheiben werden mit Magerquark, Parmesan und Pesto geschichtet und kommen braun und brutzelnd aus dem Ofen. Ein würziger und überraschend aromatischer Genuss. Die Lasagne schmeckt übrigens auch kalt an heißen Sommertagen prima!

Zucchini-Quark Lasagne | GourmetGuerilla.de

Koreanischer Tofu-Eintopf mit Kimchi

Und jetzt wird es hot! Der Koreanische Tofu-Eintopf mit Kimchi macht mich immer instant glücklich: Heiß, scharf, mit Fleisch und Tofu (jaja, diese Koreaner haben es drauf) und  superviel Geschmack – größer kann Suppenliebe kaum sein. Wer braucht da schon Reis oder Nudeln? Eben. Keiner. Das ganze steht übrigens in 15 schlanken Minuten fertig auf dem Tisch. YAY!

Schneller Koreanischer Tofu-Eintopf mit Kimchi Sundubu JJigae | GourmetGuerilla.de

 

3 Comments

  • Liebe Mel,

    woooow, ich könnte mich hier nur noch reinlegen – alles nach meinem Geschmack, ganz wunderbar!
    Allein schon die Fotos sind ein Genuss!!

    Ganz liebe Grüße
    Bettina

    • Ach super, dass es Dir gefällt! Ich wünsche Dir ganz viel Spaß beim Kochen und Genießen! Liebe Grüße, Mel.

  • Also den Tuna Salat werde ich mir auf jeden Fall auch mal machen, der sieht einfach klasse aus… dazu evtl noch ein paar Tropfen meines super kaltgepressten Olivenöls, direkt aus dem Genusshotel in Südtirol… Danke für die vielen Ideen – Und auf eine schlanke Linie in 2018 ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.